Brückenbauer

Der Weg

„Keiner konnte mir bisher helfen!“
„Ich hätte nie gedacht, dass ich das nicht hinbekomme!“
„Was soll ich nur machen?“

Du weißt nicht mehr weiter? Zwischen dir und deinem Hund ist eine »Lücke« entstanden? Als Hundepsychologe bin ich auch Brückenbauer: Ich helfe dir, diesen Graben zu überwinden. Die Lücke im Verständnis zu schließen.

Als Brückenbauer und Hundepsychologe zeige ich dir konkrete Lösungen für deine individuelle Situation auf. Ich befähige dich, das Verhalten zu ändern. Deines und das deines Hundes. Auch hier stelle ich mich ganz gezielt auf deine individuelle Situation ein. 

Was du von mir als Brückenbauer erwarten kannst:

Das Brückenbauen ist das Lostreten des Veränderungsprozesses.
Wir bringen aktiv in die Umsetzung, was du in den Gesprächen und im Coaching an Erkenntnis erlangt hast.
Ich gebe dir konkrete Handlungsanweisungen, die ich individuell auf dich und deinen Hund und genau auf eure spezifische Situation abgestimmt habe. Dabei kannst du auf mein Wissen und meine Erfahrung als Hundepsychologe vertrauen. Wichtig ist die Erkenntnis, auch an deinem Verhalten zu arbeiten. Denn wenn du in deinem Verhalten klar bist und mit deinem Hund in einer anderen Energie zusammenarbeitest, wird sich automatisch schon vieles verändern. 

Wie sieht das Coaching aus?

Es gibt zwar spezielle Trainings und so manches Problem lässt sich dadurch auch beheben. Aber für eine nachhaltige Verhaltensänderung des Hundes reicht das in vielen Fällen nicht aus.
Weniger ist meistens mehr! Mit Kommandotraining können Probleme meist nur kurzfristig gelöst werden. Oft erzielt man zwar einen Kommandogehorsam, aber der »Druck im Kessel« bleibt bestehen – und bricht irgendwann wieder aus. Wenn Hunde in der »Red Zone« sind, lernen sie nicht! Ein Training macht erst dann Sinn, wenn die Impulsgrenze und das Erregungsniveau des Hundes heruntergesetzt wurde.
Es läuft alles wieder auf die Bedürfnisse hinaus: Was braucht ein Hund eigentlich wirklich? Was benötigt er für einen ausgeglichenen Zustand? Wie können die Handlungsempfehlungen umgesetzt werden?

Als Hundepsychologe helfe ich dir, ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse deines Hundes zu entwickeln.